2015
Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge

19

Dima Gavrysh (Fotografien), Dima Gavrysh, Douglas Nickel (Texte)

Alla Zarifyan (Hrsg.)

Inshallah
Kehrer Verlag Heidelberg / Berlin
66 Duplexabbildungen von Dima Gavrysh

Begründung der Jury

Verschwommene Szenen. Man hat Angst, zu lange hinzuschauen, weil die Gefahr besteht, etwas erkennen zu können. – Wolken. Wolkenberge, die von Eruptionen oder Detonationsstaub nicht zu unterscheiden sind. Rotorblätter, ein Ährenmeer, nackte Stirn. Bündel von irgendetwas. – Ein großer Fleck auf dem Shirt, in Herzform, in Höhe der Magengrube. Riecht vielleicht nur nach Schweiß; die Farbe teilt sich auf dem monochromen Foto nicht mit. – Alles in Schwarzweiß. Mehr Schwarz als Weiß. Ein samtenes, warmes Schwarz, in dem einzusinken man sich wünscht, wenn man müde ist. –
Eingepackt in eine quadratische Steifbroschur. Mit brettdicken Graupappen armiert.
Ab und zu leere Seiten; es wären Vakatseiten, wenn nicht die Pagina darauf stünde. Vielleicht verweist die Seitenzahl auf etwas, das unvorstellbar ist? – Bilder vom Krieg. Poesie über Krieg? In Buchform geronnene Nachdenklichkeit.

Format

30 x 30 cm

Umfang

108 Seiten

Auflage

1500

Preis

44,90 € EUR

ISBN

978-3-86828-468-3

Einbandart

Festeinband

Einbandmaterial


Graupappe 2,7mm

Papier


120 g/m² EOS bläulichweiß 2faches Vol.

Schrift

Dada Grotesk Medium

Satzverfahren

InDesign

Druckverfahren

Offset

Lektorat

Gerard A. Goodrow, Pedro Letria

Satz

Teun van der Heijden, Heijdens Karwei Amsterdam

Reproduktion / Bildbearbeitung

René Henoch / Kehrer Design, Heidelberg

Druck

Druckhaus Becker GmbH, Ober-Ramstadt

Buchbindung

Josef Spinner Großbuchbinderei GmbH, Ottersweier

Gestaltung

Teun van der Heijden, Heijdens Karwei Amsterdam

Gestaltung Einband

Teun van der Heijden, Heijdens Karwei Amsterdam

Herstellung

Andreas Schubert / Kehrer Design Heidelberg

  • Inshallah