Die Jury

Die dreistufige Expertenjury – Erste Jury, Zweite Jury und die Jury für den Preis der Stiftung Buchkunst – wird vom Vorstand der Stiftung Buchkunst berufen. Sollte ein Jurymitglied an einem eingereichten Titel beteiligt sein, entfällt das Stimmrecht. Die Jurys treffen ihre Entscheidung nach ausgiebiger Diskussion durch Abstimmung. Die Diskussionen werden nicht schriftlich dokumentiert. Die Entscheidungen der Jurys sind rechtsgültig und nicht anfechtbar.

Erste Jury13. bis 15. April 2016

Katja Biallaß
Herstellung, S. Fischer Verlage, Frankfurt am Main

Torsten Köchlin
Freier Buchgestalter, Berlin

Peter Kunz
Leitung Produktion, Lachenmeier GmbH Reutlingen

Karen Kollmetz
Herstellung, Carlsen Verlag

Anja Wolsfeld
Herstellung, Hatje Cantz Verlag

Rita Brosius
Herstellungsleitung, Stiftung Warentest Verlag

Christian Schlag
Herstellungsleitung, Ernst Klett Sprachen

Cosima Schneider (als Ersatz für Karen Kollmetz)
Herstellungsleitung, Büchergilde Gutenberg

Zweite Jury20. bis 23. April 2016

Joachim Düster
Herstellung, Rowohlt Verlag

Katrin Schacke
Gestalterin, Offenbach

Martin Mosch
hawemannundmosch, Berlin

Antje Birkholz
Herstellung, Verlagsgruppe Beltz

Nanni Goebel
Gestalterin, MOOI MIND, Düsseldorf

Petra Reclam-Snidat
Herstellung, Hoffmann und Campe Verlag

René Kohl
Kohlibri, Berlin

Jury »Preis der Stiftung Buchkunst«3. Mai 2016

Sandra Doeller
Gestalterin, Bureau Sandra Doeller, Frankfurt

Barbara Scheuer-Arlt
Gesamtherstellungsleiterin, VG Random House

Hauke Hückstädt
Leiter Literaturhaus Frankfurt

Andreas Platthaus
Literaturchef, Frankfurter Allgenmeine Zeitung

Ulrike Sander
Osiandersche Buchhandlung, Tübingen