2017
Ratgeber

12

Ursula Heinzelmann

Monsieur Vuong
Das Kochbuch
Suhrkamp Verlag, Berlin
Mit 105 farbigen Fotografien von Manuel Krug

Begründung der Jury

Das Einbandmotiv irritiert: ein junger Mann mit gespannten Bizepsen, asiatischer Teint, glänzende Lippen, hochgestellter Kragen. Ein Star aus Kung Fu-Klassikern? Ein Pinup-Boy der Sechziger?

Das Buch will dem Koch Dat Vuong »ein Denkmal setzen«. Es bettet die Rezepte in die Familiengeschichte ein, die eine Flüchtlingsgeschichte von Vietnam nach Deutschland ist. Am Beginn steht ein wie eine ethnologische Fallstudie fotografisch bebilderter Essay. Er geht nahtlos in den umfangreichen Rezeptteil über. In der so aufgebauten Stimmung liest man in den Rezepten automatisch weiter.
Die Speisen zu den jeweiligen Rezepten sind fotografiert in einem Moment jener eigenartigen Übergangsphase von frisch serviert und gleich verzehrt, die ihr eigentlicher Existenzgrund zu sein scheint. Dazwischen Doppelseiten, Schnappschüsse, die wirken wie diffizil komponierte Gemälde. Gesättigte Farben, Muster und graubräunliche Patina des Alltags in den Straßen von Saigon, auf Märkten, von Garküchen, Speisen und das Verspeisen im öffentlichen Raum, Stadtverkehr, Interieurs – immer in der Mischung verschiedener Farbtemperaturen. Diese Mischung könnte als Sinnbild dafür gelten, dass der Heimatort des Kochs ein ideeller ist, der von beiden Quellen gespeist wird, den entgegengesetzten Klimazonen und Kultursphären von Saigon und Berlin.

Deshalb hat es nichts von Exotik, in der sonst die Nähe immer nur scheinbare Anteilnahme ist und die Angst vor dem Fremden unter der Wahrung von Distanz aufrechterhalten wird. Alles hier in diesem empathischen Buch, wie in der Küche dieses Meisterkochs, ist anders. Die Geschichte (Biografie), die Sache (Rezepte) und die Medien (Fotografie und Buch) sind ineinander verwoben. Der junge Mann auf dem Titel ist der Vater des Kochs.

Format

15 x 21,5 cm

Umfang

208 Seiten

Auflage

9.000

Preis

16,00 EUR

ISBN

978-3-518-46756-5

Einbandart

Steifbroschur

Einbandmaterial


115 g/m² Fly cream 02, 1,2faches Vol., spezial geglättet von der Papier Union GmbH

Papier


100 g/m² Fly cream 02, 1,2faches Vol., spezial geglättet von Papier Union GmbH

Schrift

Malaussene Translation Roman, Malaussene Translation italic

Satzverfahren

InDesign CS5, Windows

Druckverfahren

Offset

Lektorat

Susanne Gretter

Satz

Hendrik Hellige und Andrea Engel

Reproduktion / Bildbearbeitung

Silke Pradel / RGD Plus Repro-Grafik-Design, Langen

Gestaltung/Typografie

Hendrik Hellige, Berlin

Einbandgestaltung

Hendrik Hellige, Berlin

Herstellung

Andrea Engel / Suhrkamp Verlag, Berlin

Druck

optimal media GmbH, Röbel / Müritz

Buchbindung

Conzella Verlagsbuchbinderei Urban Meister GmbH & Co. KG, Aschheim-Dornach