2017
Ratgeber

13

Nicole Klauß

Die neue Trinkkultur
Speisen perfekt begleiten ohne Alkohol
Westend Verlag, Frankfurt am Main
Mit ca. 75 Zeichnungen von Andreas Töpfer

Begründung der Jury

Heute mal keinen Alkohol? Oder überhaupt nie? Oder nur manchmal? Was bestellt man im Restaurant, wenn man auf Geschmackserlebnisse in flüssiger Form nicht verzichten, nicht aus der Weinkarte und ebensowenig nur aus Industrielimonaden auswählen möchte? Könnte es sein, dass der Verlag mit diesem Rezeptbuch ein künftiges Standardwerk für Feinschmecker und Spitzengastronomen vorlegt, denen es beim Essen nicht einfach ums Trinken geht?

Die zentrale kulinarische Methode, Speisen und Getränke – Aromen überhaupt – zu kombinieren, ist das Pairing. Diesem Buch liegt ein ausgefeiltes kulinarisches Konzept zugrunde, das sich auch in der Gestaltung ausdrückt. Unerwartetes »Farbpairing« dominiert die Buchausstattung: Violett – als dreiseitiger Farbschnitt, Bauchbinde, Vorsatz und Schmuckfarbe – mit schwarzem Einband, schwarzem Heftfaden und passendem Zeichenband.

Der Einband ist als Menuekarte in Bildern aufgefasst: weiße Handzeichnungen auf schwarzem Grund – eine Palette erkennbar nichtalkoholisch gefüllter Gläser auf Schiefertafel. In gleichem Duktus beleben zahlreiche Illustrationen das ganze Buch. Die Linien können innerhalb einer Zeichnung ihre Farbe von schwarz zu violett wechseln. Verzicht auf Fotografie und Abstraktionssgrad der Bilder deuten den Anspruch auf modische Ungebundenheit an.
Die stark differenzierte Typografie gliedert das Material zu einer Kulturgeschichte und gleichermaßen zu einem Praxishandbuch des nichtalkoholischen Getränks.

Format

14,5 x 21 cm

Umfang

272 Seiten

Auflage

4.500

Preis

26,00 EUR

ISBN

978-3-86489-164-9

Einbandart

Festeinband mit Banderole

Einbandmaterial


150 g/m² Munken Print Cream 1,5faches Vol. von Arctic Paper (VNS); Saville Row Plain Dark Grey von Fedrigoni; 150 g/m² Munken Print Cream 1,8faches Vol. von Arctic Paper (Banderole)

Papier


100 g/m² Munken Print Cream 1,8faches Vol. von Arctic Paper

Schrift

Farnham Text (regular, italic), Radikal (regular, bold)

Satzverfahren

Adobe Indesign CC

Druckverfahren

Offset, Siebdruck auf Einband

Lektorat

Maximilian David / Westend Verlag, Frankfurt am Main

Satz

Christina Kuschkowitz / Buchgut

Reproduktion / Bildbearbeitung

Buchgut

Illustration

Andreas Töpfer, Berlin

Gestaltung/Typografie

Andreas Töpfer, Berlin

Assistenz

Christina Kuschkowitz / Buchgut

Einbandgestaltung

Andreas Töpfer, Robert Schumann / Buchgut

Herstellung

Bernd Spamer, Steve Mancini (Marketing) / Westend Verlag, Frankfurt am Main

Druck

PNB Print, Silakrogs (LVA)

Buchbindung

PNB Print, Silakrogs (LVA)