2020
Ratgeber

12

Silke Bettermann, Otto Biba, Ingrid Bodsch u.a.

Beethoven-Haus Bonn, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn (Hrsg.)

Beethoven
Welt.Bürger.Musik
Wienand Verlag, Köln
mit 282 farbigen und 8 s/w Abb.

Begründung der Jury

Das kleine g. Das könnten sich Typomaniacs eine Stunde lang betrachten. Es stammt aus der Schriftfamilie der SangBleu Kingdom, die ausgesucht wurde, um die Hauptarbeit des Kataloges zur Jubiläumsausstellung Ludwig van Beethovens zu übernehmen. Das Schriftbild zehrt von der Strichstärkendynamik der transitorischen Antiqua, aber die Rundungsachsen stehen schon senkrecht. Die Serifen sind im Sinne der klassizistischen Antiquaschriften nahezu linear ausgebildet; wir befinden uns demnach mitten in einem Stilumbruch – nämlich in der Transformation eines Übergangszustandes zur Ultramoderne (wenn wir um der Verdeutlichung willen tatsächlich Kategorien bemühen wollten).

Keine Textzeile in dem reich bebilderten Band wurde schwarz gedruckt. Die Kapiteleingangsseiten wurden mit farbigen Flächen hinterlegt – im selben Ton erscheint der folgende Text auf festem, geschmeidig mattem Papier. Zwischen den Seiten ragen einzelne Blätter in kleinerem Format hinein, im Hintergrund der Kapitelfarbe gleich. Sie unterscheiden sich zudem in der glänzenden Papierqualität, was hohe Anforderungen an die Intonation der Farbanpassung stellt.

Ebenso anspruchsvoll gestaltet sich der Bild-Text-Umbruch. In der einspaltigen Satzspiegelversion werden Anmerkungen und Bildlegenden – sie stehen im zur Marginalspalte erweiterten Bundsteg – mit den Bezugsstellen synchronisiert. Dem Buchblock sind mächtige Deckenpappen aufgesetzt; der offene Rücken zeigt die umgelegten Glanzseiten als Farbstreifen.

g wie großartig, die Überblendung von Waghalsigkeit und Souveränität: Das wäre wohl der buchgestalterische Plot.

Format

24 x 30,5 cm

Umfang

264 Seiten

Auflage

2.000

Preis

39,80 EUR

ISBN

978-3-86832-555-3

Einbandart

Hardcover mit Schutzumschlag

Einbandmaterial


Decke: SU 3 mm MGP, Schutzumschlag: 135 g/m² Profigloss,von IGEPA group GmbH & Co. KG, Hamburg, Vorsatz: 120 g/m² Surbalin glatt (NR. 6062)

Papier


Innenteil: 264 Seiten 130 g/m² FLY 05 weiß, von Cordier Spezialpapier GmbH Papierfabrik Schleipen, Bad Dürkheim, Papier 2: 32 Seiten 135 g/m² Profigloss (verkürzte Seiten) von IGEPA group GmbH & Co. KG, Hamburg

Schrift

SangBleu Kingdom, vom Schriften-Label Swiss Typefaces. 

Satzverfahren

InDesign

Druckverfahren

Offset

Lektorat

Helga Willinghöfer

Übersetzung

Ewert-Sprachendienste e.K., Cottbus; italics, Achim Wurm, Köln; Übersetzungsbüro Mattuschka, Dresden; probicon, Berlin; Proverb, Stuttgart Kordelia Nitsch; probicon, Berlin Agnieszka Lulińska

Satz

Studio Pandan – Pia Christmann & Ann Richter, Berlin

Reproduktion / Bildbearbeitung

PPP Pre Print Partner GmbH & Co. KG

Gestaltung/Typografie

Studio Pandan – Pia Christmann & Ann Richter, Berlin

Einbandgestaltung

Studio Pandan – Pia Christmann & Ann Richter, Berlin

Schutzumschlaggestaltung

Studio Pandan – Pia Christmann & Ann Richter, Berlin

Herstellung

Jana Ronzhes, Wienand Verlag

Druck

optimal media GmbH, Röbel/Müritz

Buchbindung

optimal media GmbH, Röbel/Müritz