FOED

2

Katharina Schwarz

In Kooperation mit Ellen von den Driesch im Rahmen des Visual Society Programs (ViSoP) von WZB und UdK Berlin

Nichtsein
Über Suizide und mögliche Ursachen
Eigenverlag Katharina Schwarz

Begründung der Jury

Man schluckt mehr als einmal

Was auf dem Umschlag wie eine scharfkantige Weiß-Prägung wirkt, sind aber tatsächlich ausgeschnittene Streifen. An den Stellen, wo er nicht perfekt auf dem Vorsatzpapier klebt, werfen die Kartonstege Schatten.
Innen stößt man bald auf eine lange Seitenfolge, deren Blätter in regelmäßigen Reihen nahezu flächendeckend durchlöchert wurden. Dies ist das erste von vielen Diagrammen in dieser Studie über Suizid. Die Diagramme sind textlich und grafisch extrem reduziert, scheinbar einfach. Die Stichwörter sind auf dem sehr festen, warm-hellgrauen Papier zweifarbig gedruckt, schwarz und weiß (das Weiß zweimal, um die nötige Deckung zu erreichen). Die statistischen Werte selbst werden mit einem Laserstrahl eingetragen. Die Grafen, Linienbalken und Polygone der Netzdiagramme fallen aus dem Papier und zeichnen sich als Leerstellen ab, als Luft, als Abwesenheit. Besagte Lochreihen stehen für die »Anzahl der Suizidfälle nach Altersgruppen 2015, Deutschland«.
Wenn grafische Mittel so eingesetzt werden, dann visualisieren auch nüchterne Statistiken starke Emotionen. Ein schönes Buch? Ein ergreifendes. Man schluckt mehr als einmal.

Format

17,5 x 30,5 cm

Umfang

160 Seiten

Auflage

8 (+30 im Nachdruck)

Einbandart

OTA-Bindung 

Einbandmaterial


100 g/m² Gmund Colors Matt 23; 120 g/m² Rainbow Lachs

Papier


120 g/m² Gmund Colors Matt 85; 100 g/m² Gmund Colors Matt 44

Schrift

Larsseit regular

Satzverfahren

InDesign CC

Druckverfahren

Digitaldruck, Weißdruck, Lasercut

Lektorat

Jana Schrewe

Projektleitung

Prof. David Skopec; Projektkoordination: Dana Buyx; Finanzierung: Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Satz

Katharina Schwarz

Gestaltung/Typografie

Katharina Schwarz

Assistenz

Ellen von den Driesch (WZB)

Einbandgestaltung

Katharina Schwarz

Druck

Magentur Gesellschaft für Kommunikation und Medien mbH / Buch- und Offsetdruckerei H.Heenemann GmbH & Co. KG