Goldene LetterNiederlande und Flandern

Titus Knegtel
Other Evidence: Blindfold
Titus Knegtel, Amsterdam

Design: Titus Knegtel, Amsterdam
Druck: Drukkerij Tielen, Boxtel


Massaker von Srebrenica 1995: mehr als 8.000 Menschen ermordet. – Internationaler Strafgerichtshof: Spuren eines Kriegsverbrechens aus dem Erdboden ans Licht gebracht, in objektive Daten übersetzt. 50.000 Seiten Autopsieberichte verfasst, 30.000 Befunde fotografiert. – Künstlerbuch: Dokumente des Tribunals aus den Aktenbeständen herausgezogen. – Form: Doppelkodex aus Einzelblättern, mit Rundkopfklammern in gewickelten Kartonumschlag geheftet.

Schreckliches verschwindet nicht einfach durch Vergessen. Durch bloße Erinnerung allein wird nicht alles wieder gut. Wie ein Denkmal kann ein künstlerisches Buch etwas leisten: das nicht Verstehbare sichtbar und materiell zu bannen. Man wird im vorliegenden Fall nicht die Finesse der Ausstattung bewundern, nicht die typografische Sorgfalt hervorheben, nicht die Wahl der modernen Schrift begrüßen. Man wird dieses Buch verstört als Ausdruck der Scham wertschätzen, aufbewahren – und dann und wann, in Momenten der Fassungslosigkeit, zur Hand nehmen und sich fragen: Wie konnte es dazu kommen?