GoldmedailleChina

Lv Chonghua
Order – The Story of Fangyuan Bookshop
Guangxi Fine Arts Publishing House

Design: Li Jin
Druck: Beijing Artron Art Printing Co., Ltd.
ISBN: 978-7-5494-1043-9


Ein faszinierender Buchkörper: cremiges, blütenzartes Papier wird mittels Japanbindung zu einem butterweichen Bündel geformt. Deckblätter aus stumpfolivgrünen Kunststoffbastgewebe schützen das fast quadratische Hochformat. Auf Rücken- und Fußschnitt sind rote Schriften und Zeichnungen aufgedruckt – wie eine Inhaltsangabe. Die besonders breite hintere Partie lässt links von der grauen Heftschnur, die alles zusammenhält, vier Minibücher entstehen. Sie rauschen in der Art eines Daumenkinos an der Fingerkuppe vorbei. Dort wirken die Karikaturengesichter selbst wie Schriftzeichen. Im Hauptbuch staunt man, wie leicht und luftig Text und Bild zusammenspielen. Was für eine Freiheit: Die Schrift wird sowohl horizontal von links nach rechts, als auch vertikal von rechts nach links gesetzt. Das visuelle Prinzip von Schrift und Skizze lässt beides als Bedeutungsträger in lediglich unterschiedlichen Aggregatzuständen erscheinen. Wie in einem dritten, abstrakten Zustand erscheint die ganze Seite selbst – mit großzügigem Kopf- und Bundsteg, mit den gesteuerten Verhältnissen von bedruckter und unbedruckter Fläche – und wirkt wie ein Superzeichen. Alle Aspekte dieses Buches – Material, Zeichen, Druck, Bindung – sind organisch. Wie eine ungeöffnete Frucht halten die bedruckten Versoseiten – vorn durch den Falz noch geschlossen – weiteren Inhalt bereit. Als wenn solche Bücher von alleine wachsen würden.