2019
Ratgeber

11

Terence Hanbury White

Der Habicht
Matthes & Seitz Berlin
Mit 8 Zeichnungen von Pauline Altmann

Begründung der Jury

Der mittelalterbegeisterte Schriftsteller Terence Hanbury White zog sich 1936 aufs Land zurück, um mithilfe eines historischen Falknerbuchs einen jungen Habicht – den scheuesten und nervösesten aller Wildvögel – zu zähmen. Diese Auseinandersetzung protokollierte er in einem Tagebuch, das er zwar nicht zu veröffentlichen gedachte, dass heute jedoch als literarischer Klassiker gilt und hier zum ersten Mal auf Deutsch vorliegt.
Über den runden Buchrücken schiebt sich die Stiftzeichnung eines Habichtkopfes auf die untere Ecke des vorderen flexiblen Einbanddeckels. Die Zeichnung ist in einem Schwarzbraun auf ziegelrotes Papier gedruckt, so schwarzbraun wie der Kopfschnitt. Das suggestive Vogelauge steht in spannendem Abstand zur cremefarbenen Titelprägung, so cremefarben wie Kapitalband und Lesebändchen.
Graumeliertes Vorsatzpapier mit Einschlüssen dunkler Fasern leitet zum Inhalt über. Den eleganten Textseiten sind weitere Zeichnungen des Habichts beigegeben, immer mit großzügigem Weißraum aufs matte Papier gesetzt. Der einfarbige Druck des Inhalts in einem bräunlich geschönten Schwarz macht sich besonders in den Bildern bemerkbar, die akkurat, aber nicht pingelig die typische Gefiederbänderung aufzeichnen. Die zeichnerische Qualität unterscheidet sich von einer wissenschaftlichen Zeichnung nur dadurch, dass sie auf Umrisslinien verzichtet – umso mehr kommt die Plastizität des Vogelkörpers zur Geltung.
Diese Eleganz entspricht den Schilderungen des Autors, in denen literarischer Anspruch mit naturkundlicher Beobachtungsgabe, philosophische Selbstreflexion mit technischen Kenntnissen verschmelzen.

Format

14,5 x 22,5 cm

Umfang

188 Seiten

Preis

30 EUR

ISBN

978-3-95757-642-2

Einbandart

Fullflex-Band

Einbandmaterial


Fedrigoni Materica Terra Rossa

Papier


90 g/m2 Fly 05 spezialweiß, 1,2faches Vol.

Schrift

Miller Text roman, True North regular, IM Fell Double Pica PRO regular

Satzverfahren

InDesign CS6

Druckverfahren

Offset

Übersetzer

Ulrike Kretschmer

Satz

Pauline Altmann

Reproduktion / Bildbearbeitung

Illustration

Pauline Altmann

Gestaltung/Typografie

Pauline Altmann, Berlin

Assistenz

Judith Schalansky, Berlin

Einbandgestaltung

Pauline Altmann, Berlin

Herstellung

Hermann Zanier, Berlin

Druck

Friedrich Pustet GmbH & Co. KG, Regensburg

Buchbindung

Friedrich Pustet GmbH & Co. KG, Regensburg